Süßkartoffel-Waffeln

Inhaltsverzeichnis

Zutaten:

  • 300g Süsskartoffeln
  • 80g Gouda
  • 4 Eier
  • 4EL Mehl
  • 1TL Backpulver
  • Bacon
  • Edamame
  • Crème fraîche
  • 1TL Kraut und Korn "Ungezähmt"
  • 1TL Cumin
  • Salz
  • 1 EL Just Spices "Kartoffel Allrounder"
  • Alfalfa Microgreens

Schritt-für-Schritt Anleitung:

  1. Süßkartoffeln halbieren und im vorgeheizten Backofen bei 190°C (Umluft) ca. 30min garen.
  2. Schale von der abgekühlten Süßkartoffel lösen, in eine Schüssel geben und zerdrücken. Gouda, Mehl, Backpulver, Kartoffel Arounder und Cumin hinzugeben.
  3. 2 Eier schaumig schlagen und unterheben bis ein glatter Teig entsteht.
  4. Waffeleisen einschalten mit Öl oder Butter einfetten. Sobald das Waffeleisen heiß ist, einen großen Löffel Teig auf die Mitte geben und je nach Temperatur 3-5 Minuten backen lassen.
  5. In der Zwischenzeit Bacon in Pfanne knusprig braten und 2 Eier kochen oder pochieren.
  6. Die Waffeln auf einen Teller geben und kurz abkühlen lassen.
  7. Mit einem Löffel Crème fraîche bestreichen und mit Bacon und Ei belegen. Das Ei mit Salz, Pfeffer und einer Prise Ungezähmt würzen.
  8. Edamame und Greens oben drauf & genießen