Blog

 

Avocado-Käse Sandwich mit knackigen Microgreens

Was wären wir Deutsche nur ohne unser Brot. Nicht umsonst gilt das deutsches Brot, als das beste der Welt. Ob zum Frühstück, Mittagessen oder Abendbrot – einmal am Tag brauche ich eine Scheibe knuspriges Glück.

Wusstet ihr, dass die Deutsche Brotkultur 2014 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde?

„Das Brot ist daher zentraler Bestandteil für Orte und Momente, in denen sich Menschen begegnen, um zu kommunizieren.“ – dem können wir nur zustimmen!

Heute gibts es eine grüne Schnitte mit würzigem Avocado-Aufstrich, einer dicken Scheibe Gouda, knackiger Gurke, roten Zwiebeln, frisch geernteten Microgreens und  selbstgemachtem Bärlauchpesto zwischen zwei knusprigen Scheiben Vollkornbrot…

Zutaten

6 Scheiben Vollkornbrot • 1 Avocado • 4 Schreiben mittelalter Gouda • 1/2 Salatgurke • 1 kleine rote Zwiebel • 1 Rettich Microgreenpad • Bärlauchpesto •  Saft einer 1/2 Zitrone  • 1 EL Olivenöl • Salz & Pfeffer • Chiliflocken • Sesam

Anleitung 

Für Avocadocreme:

1. Avocado halbieren, Kern vorsichtig entfernen und Fruchtfleisch mit einem Köffel aus der Schale lösen.

2. Die Avocado in eine Schüssel geben und mit der Gabel zerdrücken.

3. Zitronensaft dazu und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken.

 

Brote belegen:

1. Vollkornbrot in Scheiben schneiden und in Pfanne mit Olivenöl anrösten

2. Salatgurke, Zwiebel und Gouda in Scheiben schneiden.

3. Untere Brotscheibe mit Avocadocreme bestreichen und mit Gouda, Gurke und Zwieberingen belegen.

4. Einen Löffel Bärlauchpesto drauf, mit knackigen Rettich Greens und Sesam toppen und zuklappen.